Unsere Fertigung

Die mechanische Fertigung ist seit über 80 Jahren unsere Kernkompetenz.
Wir bearbeiten alle gängigen Materialien. Durch unseren vielseitigen und modernen Maschinenpark und unsere motivierten Fachkräfte haben wir für fast jedes Teil das richtige Fertigungsverfahren, ob es sich um ein Einzelteil oder eine Gross-Serie handelt.

Die einzelnen Teile bauen wir auch gerne in unserer Montage für Sie zu Baugruppen oder kleinen Maschinen zusammen und liefern diese an die von Ihnen gewünschte Adresse.

Auch in der Fertigungs-Branche bleibt die Zeit nicht stehen und so sind wir bestrebt unsere Fertigungsverfahren stetig zu überprüfen, zu optimieren und zu verbessern. So bleiben wir konkurrenzfähig gegen unsere in- und ausländischen Mitbewerber!

Die Stärken unserer Fertigung:

Drehen/ Décolletage:
Durch unsere spezielle Spannzangentechnik und unsere innovativen Mitarbeiter sind wir bei der Teile-Übernahme unbeschränkt. Dadurch können wir sehr wirtschaftlich auch komplizierte Teile in höchster Qualität in grosser Stückzahl ab Stange produzieren. Wir sind durch diese Technik sogar gegen Gussproduktionen und asiatische Mitbewerber konkurrenzfähig.

Unser Maschinenpark umfasst Dreh-/Fräscenteren CNC mit bis 11 Achsen mit Durchlass bis 102mm, Futter bis Ø 490mm / Drehlänge bis 1200mm.

Fräsen:
Unsere Fräsabteilung zeichnet sich durch ihr hohes Knowhow und das Qualitätsbewusstsein unserer Spezialisten aus, die sich auf Ihre Herausforderung freuen, egal ob es sich um Einzelteile oder eine grössere Serie handelt.

Wir sind in der Lage bis 5 Achsige-zu bearbeiten. Maximaler Verfahr Weg: x=1020mm, y=510mm, z=500mm.

Drahterodieren:
In der Metallbearbeitung ist Drahterosion als Hauptbearbeitung oder ergänzender Arbeitsschritt zur spannabhebenden Bearbeitung möglich. Es ist eine optimale Ergänzung um eine gesamtheitliche Fertigung abzurunden.

Die Vorteile der Drahterosion:

  • Hohe Masshaltigkeit und Formgenauigkeit
  • Bearbeitung aller leitfähigen Materialien
  • Bearbeitung von extrem harten Werkstoffen wie gehärteter Stahl, Titan oder Hartmetall
  • Auch bei grosser Materialdicke (280 mm) extrem geringe Schnittbreiten
  • Nur kleine Belastung des Werkstückes
  • Höchste wiederhol Genauigkeit
  • Fertigung scharfkantiger Durchbrüche

von Einzelstücken bis Serienteilen. Maximaler Verfahr Weg: x=500mm, y=350mm, 280mm Schnitthöhe und einer Konik von max 30°